Bristol Myers Squibb Training Manager (m/w) Immunoscience in Munich, Germany

Aufgabengebiet:

Sie sind verantwortlich für die methodisch-didaktische Konzeptionierung, Durchführung & Evaluation moderner Lernkonzepte für Pharma-Außendienstmitarbeiter im Bereich Immunoscience. Durch den gezielten Einsatz digitaler Medien stellen Sie einen optimalen Wissenstransfer sicher. Sie übernehmen das lokale Projektmanagement globaler Trainings- und Entwicklungsmaßnahmen. Mit ausgewählten Mitarbeitern führen Sie Coaching-Maßnahmen mit Focus auf Vertriebskompetenzen (Kommunikation, neue Medien etc.) im Feld durch.

Anforderungsprofil:

Sie verfügen über mehrjährige Erfahrungen in der Durchführung von Corporate Learning Maßnahmen zu medizinisch-wissenschaftlichen Themen aus dem Bereich Immunoscience. Komplexe Sachverhalte können Sie interaktiv aufbereiten und unter Anwendung digitaler Technologien vermitteln. Daher besitzen Sie idealerweise eine zertifizierte Ausbildung als Trainer bzw. eine nachweisbare Qualifikation im Bereich Erwachsenenbildung oder Mediendidaktik. Als Trainer haben Sie Erfahrungen in der Entwicklung von Vertriebsmitarbeitern zum Thema Kommunikation und Verkauf. Die Steuerung von internationalen, abteilungsübergreifenden Projekten und Arbeiten im Team haben Sie bereits erfolgreich unter Beweis gestellt. Daher verfügen Sie über sehr gute Englischkenntnisse. Sie besitzen idealerweise Kenntnisse zu verschiedenen Coachingansätzen und –techniken und wenden diese bereits erfolgreich an. Eine Ausbildung in diesem Bereich rundet ihr Profil ab. Ihre Fähigkeit zum selbständigen und strukturierten Arbeiten in einem modernen Umfeld spiegelt sich in einem guten Selbstmanagement und einem hohen Grad an digitaler Kompetenz wider. Reisebereitschaft und Flexibilität komplettieren Ihr Profil.

We’re creating innovative medicines for patients fighting serious diseases. We’re also nurturing our own diverse team with inspiring work and challenging career options. No matter the role, each one of us makes a contribution. And that makes all the difference.

Bristol-Myers Squibb is an equal opportunity employer. Qualified applicants will receive consideration for employment without regard to race, color, religion, sex, sexual orientation, gender identity, national origin, disability or protected veteran status.