Bristol Myers Squibb Corporate Affairs Manager (m/w) in Munich, Germany

Aufgabengebiet:

Als Manager Corporate Affairs (m/w) berichten Sie an den Head of Communications und sind mitverantwortlich für die Konzeption und Umsetzung von Maßnahmen in der internen und externen Unternehmens- und Produktkommunikation.

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Die strategische Konzeption sowie Umsetzung von Maßnahmen der Unternehmenskommunikation, insbesondere die Betreuung aller digitalen Corporate-Kanäle

  • Die Entwicklung und Umsetzung von Kommunikationskonzepten für ausgewählte Rx-Produkte

  • Die Entwicklung und Umsetzung von Konzepten und Kampagnen der internen Kommunikation

  • Das Projektmanagement inkl. Qualitätssicherung, die Evaluation sowie Budgetverwaltung und -steuerung

  • Die Zusammenarbeit mit bzw. Steuerung von Agenturen und weiteren Kooperationspartnern

Anforderungsprofil:

Voraussetzung ist ein abgeschlossenes Hochschulstudium (z. B. aus den Bereichen Kommunikation/Journalistik, Ökotrophologie, Biologie, Pharmazie),

einschlägige Erfahrung im Kommunikationsbereich eines pharmazeutischen Unternehmens oder einer PR-Agentur mit pharmazeutisch/medizinischem Hintergrund.

Darüber hinaus bringen Sie mit:

  • sehr gute Kenntnisse der Medienlandschaft in Deutschland

  • Erfahrung in der Steuerung und Durchführung von Kommunikationsmaßnahmen für Rx-Produkte bzw. für Disease Awareness-Kampagnen

  • hohe Textkompetenz / redaktionelle Erfahrung (Deutsch und Englisch)

  • Umfassende Erfahrungen in der Steuerung, Content-Erstellung und dem Community-Management für soziale Medien

  • sehr gute Kenntnisse der rechtlichen Rahmenbedingungen und geltenden Kodizes für pharmazeutische Unternehmen

  • Selbständiges Arbeiten

  • einen hohen Qualitätsanspruch

  • eine ausgeprägte Teamfähigkeit

  • sehr gute Kenntnisse im Projektmanagement,

  • sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

  • sehr gute PC-Kenntnisse

Data Privacy Link

We’re creating innovative medicines for patients fighting serious diseases. We’re also nurturing our own diverse team with inspiring work and challenging career options. No matter the role, each one of us makes a contribution. And that makes all the difference.

Bristol-Myers Squibb is an equal opportunity employer. Qualified applicants will receive consideration for employment without regard to race, color, religion, sex, sexual orientation, gender identity, national origin, disability or protected veteran status.